Chesa Miraval Engadin
Strukturen mischen
Privatkunden

Architektur für Bergimmobilien und deren Innenausstattung bedingen Fingerspitzengefühl bezüglich der Kombination von Alt und Neu. Auf aktuelle Trends sensibilisiert, fühlt sich unser Architecture & Interior-Team auch in der alpinen Architekturszene zu Hause.

«Bergromantik aussergewöhnlich interpretiert» lautet die treffende Beschreibung für die Chesa Miraval, eine Ferienwohnung im Engadin. Hartbetonboden und Altholz treffen auf rustikale Stoffe, Felle und Geweihe. Extravagante Details ergänzen diese Mischung perfekt. Durch die Kombination von kühlen industriellen Elementen und 400-jährigem Holz-Strick ist ein Objekt mit einzigartigem Charme entstanden.

Timeline

2008 – 2018

Arbeiten

Ausführungsplanung
Bauleitung
Gesamtverantwortung
Logistik
Materialisierung
Möbeldesign
Möblierungskonzept
Montage
Raumkonzept

Ort

Graubünden